Kategorie-Archiv: Computer

So zeigen Sie den Akkustand in Windows 10 an

Wahrscheinlich möchten Sie lieber im Voraus wissen, wann der Akku Ihres Computers zur Neige geht, als zu warten, bis er sich ausschaltet. Es mag den Anschein erwecken, dass so etwas Wesentliches in einem sichtbaren Bereich angezeigt werden muss – und standardmäßig ist es auch so. Wenn das Symbol für den Akkustand aus Ihrer Taskleiste verschwunden ist und Sie sich fragen, wie Sie es wiederfinden können, sind wir hier, um zu helfen.

In dieser Anleitung erklären wir Ihnen, wie Sie den Akkustand in Windows 10 anzeigen lassen können. Außerdem beantworten wir einige der häufigsten Fragen im Zusammenhang mit dem fehlenden Akkustandssymbol.

So zeigen Sie den Akkuprozentsatz in Windows 10 an

Die Akkuprozentleiste sollte in der unteren linken Ecke der Windows 10-Taskleiste angezeigt werden. Wenn dies nicht der Fall ist, beheben Sie es mit den folgenden Schritten:

  1. Navigieren Sie zum Startmenü und dann zu Einstellungen.
  2. Wählen Sie nun Personalisierung und klicken Sie auf Taskleiste.
  3. Scrollen Sie nach unten, bis Sie zu den Benachrichtigungseinstellungen gelangen, und klicken Sie auf die Option Auswählen, welche Symbole in der Taskleiste angezeigt werden.
  4. Schieben Sie die Umschalttaste neben Energie in die Position Ein. Das Symbol sollte jetzt sofort erscheinen.
  5. Wenn das Symbol immer noch nicht sichtbar ist, klicken Sie auf das Pfeilsymbol in der Taskleiste, um ausgeblendete Symbole anzuzeigen, und klicken Sie auf das Batteriesymbol.
  6. Wenn die Option Ausgeblendete Symbole anzeigen nicht geholfen hat, geben Sie Task-Manager in das Suchfeld im
  7. Startmenü ein und öffnen Sie es.
  8. Suchen Sie die Registerkarte Prozesse
  9. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Explorer, und wählen Sie Neustart.

So zeigen Sie den Akkustand auf einem Windows 10-Laptop an

Wenn Sie einen Laptop verwenden, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um den Akkustand in der Taskleiste anzuzeigen:

  1. Navigieren Sie zum Startmenü und dann zu Einstellungen.
  2. Wählen Sie Personalisierung und dann Taskleiste.
  3. Scrollen Sie nach unten, bis Sie die Benachrichtigungseinstellungen erreichen, und suchen Sie die Option Auswählen, welche Symbole in der Taskleiste angezeigt werden.
  4. Schieben Sie die Umschalttaste neben Ein/Aus in die Position Ein. Wenn der Kippschalter für die Stromversorgung nicht sichtbar ist, folgen Sie den nächsten Schritten.
  5. Geben Sie im Suchfeld des Startmenüs Geräte-Manager ein und starten Sie es.
    Suchen Sie unter Akkus den Namen des Akkus Ihres Laptops und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ihn.
  6. Klicken Sie auf Gerät deaktivieren und bestätigen Sie dann. Klicken Sie nach ein paar Sekunden erneut mit der rechten Maustaste auf den Namen Ihres Akkus und wählen Sie Aktivieren.
  7. Starten Sie Ihr Notebook neu.

So zeigen Sie den Akkuprozentsatz auf einem Lenovo-Laptop unter Windows 10 an

Je nach dem genauen Modell Ihres Lenovo-Laptops können die Anweisungen zum Aktivieren des Akkusymbols in der Taskleiste variieren. Für neue Lenovo-Laptops befolgen Sie die nachstehende Anleitung:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen beliebigen Bereich der Taskleiste und wählen Sie Taskleisteneinstellungen aus dem Dropdown-Menü.
  • Scrollen Sie nach unten, bis Sie den Benachrichtigungsbereich erreichen, und klicken Sie auf Auswählen, welches Symbol in der Taskleiste angezeigt wird.
  • Schieben Sie dann die Umschalttaste neben Ein/Aus in die Position Ein.
  • Wählen Sie Systemsymbole ein- oder ausschalten und schalten Sie die Anzeige des Batteriesymbols ein.
  • Starten Sie Ihren Laptop neu.

Einstellen von Benachrichtigungen über den Akkustand in Windows 10

Wenn Ihr Computer Sie nicht warnt, wenn der Akkustand niedrig ist, befolgen Sie die folgenden Schritte, um das Problem zu beheben:

  1. Navigieren Sie zum Startmenü, geben Sie „Systemsteuerung“ in die Suchleiste ein und öffnen Sie sie. Optional können Sie auch die Tastenkombination Win + X verwenden.
  2. Navigieren Sie nun zu Hardware und Sound und dann zu Energieoptionen.
  3. Sie sehen nun eine Liste der Energiesparpläne Ihres Geräts. Klicken Sie neben dem aktuellen Energiesparplan auf Planeinstellungen ändern.
  4. Wählen Sie Erweiterte Energieeinstellungen ändern und folgen Sie dem Link.
  5. Scrollen Sie nach unten, bis Sie den Abschnitt Akku erreichen.
  6. Klicken Sie auf das Plus-Symbol neben Akku.
  7. Stellen Sie die Benachrichtigungen nach Ihren Wünschen ein, bestätigen Sie mit OK und starten Sie Ihr Gerät neu.

So zeigen Sie den Bluetooth-Akku-Prozentsatz unter Windows 10 an

Wenn Sie den Akkustand von Bluetooth-Geräten, die mit Ihrem Computer verbunden sind, überprüfen möchten, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen:

  • Navigieren Sie zum Startmenü und dann zu Einstellungen.
  • Klicken Sie auf Geräte und dann auf Bluetooth und andere Geräte.
  • Es wird eine Liste der angeschlossenen Geräte angezeigt. Rechts neben dem Gerätenamen sehen Sie den Akkustand des Geräts.